Webinarreihe: Von den Niederlanden lernen: So wird aus Pop-Up-Radwegen nachhaltige Infrastruktur

Die Dutch Cycling Embassy startet eine kostenlose Seminarreihe „Von den Niederlanden lernen: So wird aus Popup-Radwegen nachhaltige Infrastruktur“ In fünf digitalen Seminaren teilen Expert*innen aus den Niederlanden ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus fünf Jahrzehnten zu politischen Prozessen, Verkehrsplanung und Infrastruktur-Design. Die Webinare richten sich an Radverkehrsbeauftragte, Verkehrspolitiker*innen, Verwaltungsmitarbeiter*innen und Multiplikatoren in deutschen Kommunen und…

STVO-Novelle – kann das weg?

Das Paket mit den Broschüren war gerade angekommen. Dann tickerten die Agenturen die Nachricht von der Novelle von der Novelle.Sind die halbe Tonne Broschüren jetzt für die Tonne? Wir werden  es sehen…. Mitgliedskommunen der RAD.SH konnten die Broschüren des DVR kostenlos für die eigene Arbeit bestellen. RAD.SH sollte die Broschüren weiter verteilen. Wie geht es…

Kreis Pinneberg veröffentlicht Radverkehrskonzept

Ziel des Radverkehrskonzeptes ist ein differenziertes Herausarbeiten von Handlungsdringlichkeiten im bestehenden Radwegenetz und somit die Herleitung von Prioritäten aus- oder umzubauender Radverkehrsanlagen im Kreisgebiet. Dazu wurden mehr als 500 km Radverkehrsinfrastruktur im Kreis Pinneberg begutachtet. Zum Konzept inkl. Anlagen: Radverkehrskonzept für den Kreis Pinneberg 2020 Radverkehrskonzept für den Kreis Pinneberg 2020 Anhang I Radverkehrskonzept für…

Abstand halten – Neustadt in Holstein zeigt Großplakat

Im Rahmen eines Fototermins wurden in Neustadt die neuen Großplakate von RAD.SH vorgestellt. Diese sollen auf den Mindestabstand von 1,50m bei Überholvorgängen von Radfahrer*innen hinweisen und somit für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Pressemitteilung der Stadt Neustadt in Holstein_RAD.SH Großplakat Auf dem Foto sind zu sehen (von links nach rechts): Anne Heuermann (Produktmanagerin Tourismus-Agentur Lübecker…

Abstand halten – Husum macht mit

Bürgervorsteher Martin Kindl (li.) und Bürgermeister Uwe Schmitz unterstützen die Kampagne „Abstand halten“ von RAD.SH. Mit der Kampagne wird auf die neue STVO Novelle hingewiesen, die einen Überholabstand von 1,5m innerorts vorschreibt (Außerorts sogar 2m).  Hier geht es zur Pressemeldung: Rad SH Kampagne Abstand halten 0620 Mitgliedskommunen von RAD.SH können die Kampagnenmaterialien kostenlos nutzen, es…

Herzlich willkommen Kampen

Noch kurz vor der Sommerpause ist auch die Gemeinde Kampen auf Sylt neues Mitglied geworden. Herzlich willkommen! Wie bei nahezu allen Gemeinden der Insel Sylt ist die wirtschaftliche Infrastruktur auch von Kampen auf den Bereich des Tourismus konzentriert. Etwa drei Kilometer nördlich von Kampen liegt die Kampener Vogelkoje. In diesem Naturschutzgebiet können sich heute ungestört…

Artikel zu RAD.SH – für Mitglieder nutzbar

In letzter Zeit sind eine Reihe von Artikeln zur RAD.SH erschienen. Dafür haben wir eine Vorlage erstellt, die kurz und knapp die wesentlichen Angebote der RAD.SH beschreibt. Diese Vorlage kann von unseren Mitgliedern genutzt werden, sei es um eigene Artikel zu erstellen, oder um Nachbarkommunen von einer Mitgliedschaft zu überzeugen. PDF: RAD.SH – Eine starke…

Kreis Pinneberg erradelt 866.765 km

Erfolgreiches STADTRADELN 2020: Der Kreis Pinneberg und 14 kreisangehörige Kommunen nahmen vom 18.05. bis zum 07.06.2020 an der Kampagne teil. Die 3.772 PinnebergerInnen haben insgesamt über 850.000km erradelt und damit rund 127 Tonnen CO2 vermieden. Derzeit steht der Kreis Pinneberg damit im aktuellen bundesweiten Ranking aller Kommunen auf Platz 3. RAD.SH übernahm dank der Förderung…