Willkommen bei RAD.SH

Gemeinsam erfolgreich: Landesarbeitsgemeinschaften für den Rad- und Fußverkehr gibt es in fast allen Bundesländern. Deshalb trafen sich am 28. März 2017 zehn Kommunen und gründeten RAD.SH. Seitdem wächst und gedeiht das kommunale Bündnis.

Wir teilen Erfahrungen: RAD.SH organisiert regelmäßige Facharbeitstreffen, Hintergrund- und Fachpapiere, gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit, Beratung, Fortbildung und vieles mehr. Denn nicht immer muss das Rad neu erfunden werden.

Aktuelles


Termine Fort- und Weiterbildung


RAD.SH kooperiert mit der Straßenverkehrsakademie. Die Kosten für die Seminare werden von uns übernommen (eine Person pro Kommune pro Seminar). Die Rechnung wird direkt an RAD.SH gesendet.


September-Dezember 2021: Gute Kreuzungen für alle – Knotenpunkte attraktiv und verkehrssicher gestalten, Online-Seminar Drei Termine stehen zur Auswahl, RAD.SH übernimm die Kosten für TN aus Mitgliedskommunen. Details


November-Dezember 2021: „Sicheren und attraktiven Radverkehr planen und umsetzen“, Online-Grundlagenseminar Fünf Terminoptionen für Vorträge und Arbeitsgruppen (Planungsbeispiele) Details


Februar-März 2022: „Radverkehr zwischen Stadt und Land: Interkommunale Radverkehrsförderung“, Zweitägiges Online-Seminar Fünf Termine, Anmeldemöglichkeiten folgen.


April-Juni 2022: „Radverkehr im System: Strategien für erfolgreiche multimodale Mobilität“ Zweitägiges Präsenz-Seminar mit Exkursionselement Drei Termine, verschiedene Orte, Anmeldemöglichkeiten folgen.