In eigener Sache

Corona sorgt für Neuerungen. Auch die Mitgliederversammlung 2020 musste als Online-Konferenz stattfinden. Alles hat gut geklappt, nur Videos machen in Online-Formaten Probleme. Der Vorstand wurde entlastet, neue Kassenprüfer gewählt und insgesamt zeigte sich, dass RAD.SH auf einem Guten Weg ist. Ein großes Dankeschön auch an Frau Skyschus vom MWVATT für ihren abschließenden Vortrag zur Landesradstrategie.

Online geht also auch, aber wie Herr Tauras als Vorsitzender der RAD.Sh zutreffend anführte:“ Es funktioniert sehr gut, aber man vermisst doch die persönlichen Begegnungen“. In 2021 werden wir sicherlich wieder eine Präsenzveranstaltung durchführen können.

Das Grußwort von Minister Buchholz können Sie sich hier anschauen.

Die Vorträge zum Rückblick 2020 und Ausblick 2021 können Sie sich hier angucken: 1. MV 2020 Präsentation Prenzel