Termine

Fußverkehr ist ein unterschätztes Verkehrsmittel. Die stiefmütterliche Behandlung der Fußgänger ist angesichts seiner Bedeutung verwunderlich. In den deutschen Städten ist im Durchschnitt jeder vierte Weg ein Fußweg, in Kombination mit dem öffentlichen Verkehr hat er eine noch weitaus größere Bedeutung.

Das Seminar nimmt Bezug auf aktuelle Initiativen, die StVO und Regelwerke fußverkehrsfreundlicher zu gestalten und zeigt verschiedene Strategien auf, den Fußverkehr in den Städten zu ver-bessern. Es wir Raum zum Erfahrungsaustausch geboten. Die Diskussion guter Beispiele soll zum Nachahmen anregen.

WebSeminar „Was geht? – Strategien, Handlungsspielraum und Inspiration für mehr Fußverkehr“ am 25.-26. Januar 2021, online

https://difu.de/veranstaltungen/2021-01-25/was-geht

Das detaillierte Programm mit allen Angaben zu Referenten, Themen und Teilnahmebedingungen finden Sie hier:
https://difu.de/sites/default/files/media_files/2020-11/2021-01-25_was-geht.programm.pdf