Fachthemen

Beispiele, Anbieter und Erfahrungen von Systemen in verschiedenen Bundesländern.

Im Netzwerk der RAD.SH wurden Erfahrungen zu Radzählanlagen angefragt. Hier eine Übersicht über die Antworten. Natürlich gäbe es noch viel mehr zu berichten. Aber für eine erste Übersicht ist diese Aufzählung ausreichend.

Schleswig Holstein

  • SH wird ab Juni 2020 zwei Zählstationen von Eco-Counter zum Ausleihen anbieten. Die funktionieren mit Schlauch und können für jeweils einen Monat ausprobiert werden. Die Zählung kann über eine App in Echtzeit verfolgt werden. Offizielle Infos folgen.
  • Norderstedt hat Zählgeräte installiert: https://rad.sh/fuenf-radzaehlstellen-in-norderstedt-installiert/ Eine Alternative ist noch die Firma Plus Pohl aus Hohenwestedt.

Brandenburg

 Sachsen /Dresden

Bayern:

In Nürnberg, Erlangen und Aschaffenburg werden Geräte von Eco-Counter eingesetzt. Bekannt sind noch folgende Anbieter:

  • Sierzega Elektronik GmbH, 46238 Bottrup
  • Schuh & Co. GmbH, 82110 Germering (Die AGFK-Mitglieder München, Landshut und Schrobenhausen haben Zählstellen von diesem Anbieter: http://verkehrsdaten.info/)

Thüringen

  • AGFK hat ein „Schlauch“- mobiles Gerät von EcoCounter im Einsatz. O-Ton: „Die Schläuche haben nur eine begrenzte Lebensdauer – wenn z.B. gleichzeitig Pkw’s dort wenden oder Kurven fahren. Die Ergebnisse waren aus meiner Sicht sehr gut, auch die Auswertung war sehr komfortabel und das Online-Tool übersichtlich.“
  • Jena hat Geräte mit fest installierten Schleifen seit 2018 im Einsatz https://www.eco-compteur.com/de/produits/zelt-fahrradzaehler/zelt-radwege/.. O-Ton der Kollegin Zimmermann aus Jena: „Wir haben in Jena gleichzeitig Wetterdaten in der Auswertung zur Verfügung. Das Tool funktioniert zuverlässig und einwandfrei. Datenabruf etc. ist kein Problem.“

Mecklenburg Vorpommern / Rostock

  • Rostock hat einige Zählstellen von Eco-Counter in Betrieb, auch mit Anzeigen und man kann die Daten auf der Website sehen. Zusammenarbeit läuft nach eigenen Angaben sehr gut. Sie haben bislang 11 feste Zählstellen und 2 mit Display installiert.

Für weitere langjährige Erfahrungen könnte man noch in Bremen und Köln anfragen.