Einladung zur Auftaktveranstaltung „Schule macht mobil“ des ADFC SH am 24.03.21 / 16:00-17:00 Uhr online

Die Gründe, Kinder mit dem Auto in die Schule zu bringen, sind vielfältig. Im Rahmen von Workshops möchten wir Schulen, Eltern und Kommunen das Thema „Schulisches Mobilitätsmanagement“ näher bringen und gemeinsam mit Fachreferent*innen Handlungsansätze und Lösungsstrategien vorstellen, um den Verkehr von und zu Schulen sicherer, nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten sowie bei Kindern und Jugendlichen…

Neu auf RAD.SH – Kommunikationspaket zur Einführung einer Fahrradstraße

Umfragen zeigen, dass nur ein Drittel der BürgerInnen die Regelungen einer Fahrradstraße kennt – entsprechend hoch sind auch die Vorbehalte. RAD.SH bietet deshalb seinen Mitgliedskommunen ein Kommunikationspaket für die Einführung einer Fahrradstraße an, bestehend aus einer Flyervorlage, Postkarten, Straßen- und Bauzaunbanner, sowie Aktionsideen. Damit können AnwohnerInnen und auch Durchfahrende über die Regelungen aufgeklärt werden. Für…

Nationaler Radverkehrskongress am Di. 27.+ Mi. 28. April 2021 – digital

Der zweitägige Radverkehrskongress wartet mit einem innovativen und umfangreichen Programm auf. Im Zentrum stehen die Fachforen, in denen nationale und internationale Expertinnen und Experten aus den relevanten Bereichen die aktuelle und künftige Bedeutung des Radverkehrs vorstellen und debattieren. Der Kongress wird von einem breiten Rahmenprogramm begleitet, das unter der Berücksichtigung neuer digitaler Formate die Möglichkeit…

Herzlich willkommen: Glinde

Die Stadt Glinde ist Mitglied geworden. Sie gehört zum Kreis Stormarn liegt östlich der Millionenstadt Hamburg. Am 24. Juni 1979, zur 750-Jahr-Feier des Ortes, wurden Glinde die Stadtrechte verliehen.Glinde weist als viertgrößte Stadt im Kreis Stormarn die höchsten Wachstumsraten im Kreis auf und hat in den letzten zwei Jahren in der Dynamik die benachbarten Städte…

ADFC-Radreiseanalyse 2021: Ostholstein katapultiert sich auf Platz 1

Das vergangene Jahr hat die Tourismusbranche vor erhebliche Herausforderungen gestellt. Bewegungs- und Reisefreiheit wurden stark eingeschränkt; Tagesausflüge und Urlaubsreisen waren nur bedingt und innerhalb eines kurzen Zeitfensters möglich. Doch wie erging es dem Radtourismus im Land? Die ADFC-Radreiseanalyse 2021 hat für Schleswig-Holstein überraschende Ergebnisse hervorgebracht. „Dass mit Ostholstein eine Urlaubsregion aus Schleswig-Holstein aus dem Stand…

Herzlich willkommen: Büchen

Die Gemeinde Büchen aus dem Kreis Herzogtum-Lauenburg ist Mitglied geworden. Die Gemeinde liegt relativ zentral im Herzogtum Lauenburg. Ungefähr 30 Kilometer weiter westlich befindet sich Hamburg. Die Erstellung eines nachhaltiges Mobilitätskonzept läuft auf regionaler Ebene, für die Gemeinde selber ist ein Radverkehrskonzept in Planung. Zur Gemeindeseite.

RAD.SH übernimmt Teilnahmegebühren bei Seminaren der Fahrradakademie

RAD.SH startet eine Kooperation mit der Fahrradakademie des Bundes: Dieses Jahr bietet die Fahrradakademie eine Reihe von Online-Seminaren an. RAD.SH übernimmt dabei für Mitarbeitende ihrer Mitgliedskommunen die Teilnahmegebühren. WIchtig: Die Anzahl der Plätze dafür ist begrenzt, pro Kommunen kann nur eine Person teilnehmen. Bitte vor Anmeldung eine kurze Nachricht an info@rad.sh. Die Übernahme der Gebühren…

Neuer Mitarbeiter für Fördermittel- und Konzeptberatung

Carsten Massau, für viele ein alter Bekannter, wird ab sofort RAD.SH unterstützten. Dank einer Förderung des MWVATT kann RAD.SH den Bereich Fördermittelberatung ausbauen. Damit können wir ein direktes und indivuduelles Beratungsangebot für unsere Mitgliedskommunen anbieten. Auf unserem Facharbeitskreis am 02. März werden wir den Bereich genauer vorstellen. Carsten Massau war lange Jahre lang Geschäftsführer des…